www.besucherzaehler-kostenlos.de

Jetzt von Fortbildungen profitieren... - Arbeitskreis der FLK in Baden-Württemberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jetzt von Fortbildungen profitieren...

Service
!! NEUE FORTBILDUNG !!

1) Fachtag auch für FLK :

Vielfalt macht FRÖHLICH (u.a mit Prof.Dr. Andreas Fröhlich)


2) Unter dem Motto
 
Mir könned koi Hochdeitsch, abba UK!“ 
stellen UK-Praktiker aus Baden-Württemberg 
ihre Ideen und Konzepte aus dem 
UK-Alltag vor
Yoga für SuS mit körperlichen Beeinträchtigungen
als Bewegungsangebot, auch für schwerstkörperbehinderte Kinder, in welches auch viele andere Fördermöglichkeiten einfließen können, und als optimale Ergänzung zu sonstigen therapeutischen Angeboten.

Ich möchte hierzu wieder eine (Wochenend-) Fortbildung anbieten – folgende Termine kämen infrage:
  • 23. und 24.07.16 oder 
  • 17. und 18.09.16  jeweils von ca. 10/11 bis 16/17 Uhr. 

Du lernst hier bereits einen Stundenaufbau mit einer Grundreihe, die Du selbst mit schwerst- mehrfachbehinderten Kindern üben kannst, für fittere Kinder kannst Du diese mit steigenden Anforderungen übernehmen. 
Sie ist für in diesem Bereich Tätige wie auch für Laien verstehbar. 
Siehe hierzu auch meine Website: www.pro-relax.com

Bitte teile mir alle Wochenenden mit, die für Dich infrage kämen, ich suche dann das passendste aus. Teile mir dabei bitte auch mit, welcher Art Deine Erfahrungen mit körperbehinderten Kindern sind sowie mit Yoga – also z. B. Pädagoge in K-Einrichtung, Elternteil, Therapeut, Yogalehrer, keine Yogaerfahrung usw., damit ich weiß, worauf ich aufbauen kann.
 
Sehr freuen würde ich mich auch, wenn Du diese Info an eventuelle Interessenten weiterleiten würdest, z. B. Therapeuten, Lehrer oder betroffene Eltern.

Die Fortbildung findet in Rastatt (bei Karlsruhe) statt, bei geringer Teilnehmerzahl bei mir zu Hause in Stattmatten, ca. 20 Minuten von Rastatt. Beim Organisieren von Fahrgemeinschaften sowie Suchen einer günstigen Übernachtung bin ich gerne behilflich (bitte gib mir Bescheid, wenn du nicht möchtest, daß hierzu deine email-Adresse oder Tel.nr. weitergegeben wird).

Die Kursgebühr wird maximal 195 € betragen, im Preis inbegriffen ist ein über 50seitiges Skript mit vielen Farbfotos und detaillierter Anleitung sowie theoretischen Grundlagen, so daß Du nichts mitschreiben mußt. Jede Übung ist mit Foto und Text erklärt. Die Kursgebühr kann geringer ausfallen, das kann ich aber erst sagen, wenn ich weiß, wieviele sich anmelden und wie hoch die evtl. Miete ist. Bei finanziellen Problemen kannst Du mich gerne zwecks Ermäßigung kontaktieren. 
Kurswiederholer - sofern Plätze frei sind - zahlen 100 €, sie können auch an einzelnen Tagen teilnehmen.

Ich würde mich sehr freuen, Dich beim Kurs begrüßen zu dürfen.

Liebe Grüße

Marion
tel. 0033-388-860442 (rufe zurück)

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kennt ihr auch eine Fortbildung für FLK's? 
Dann meldet Euch beim 
 DANKE!!!
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü